was ist mehralskunst ?

HAST DU HERZENSZIELE?
Dann setze ein Zeichen – und fang an:
Das Gehirn braucht klare Ansagen. Ein Ziel, das mit dem Zusatz der absoluten Gewissheit und dem Hinweis “Ab jetzt“ abgespeichert wird, beeinflusst das gesamte vegetative Nervensystem und alle biochemischen Vorgänge.
Aus der Medizinforschung weiß man heute: Was einen Patienten am schnellsten genesen lässt, ist seine bewusste Entscheidung: „Jetzt bin ich gesund“
Dieser Satz ist machtvoll, er setzt Selbstheilungskräfte in Gang, programmiert das Unterbewusstsein.

Wenn Du glücklich sein willst, achte Deine Gefühle, sorge dafür, dass es dir gut geht – lade jedes einzelne Deiner Ziele positiv auf.
Dank Sigmund Freud und C.G. Jung wissen wir, dass jede unserer Handlungen mit bestimmten Emotionen verbunden sind. Und dass eine Emotion immer stärker ist als ein Gedanke oder unser Verstand. Oder hilft es uns, wenn jemand an unseren Verstand appelliert?
Wider unseres besseren Wissens handeln wir oft wenig rational, deshalb ist es so wichtig unsere Ziele mit wirklich starken und uns überzeugenden Gefühlen aufzuladen:
Die Lösung liegt immer auf der Gefühlsebene: Wir alle handeln so, wie wir ein gutes Gefühl erhalten und ein schlechtes Gefühl vermeiden.

MANCHMAL MUSST DU EINFACH STEHEN BLEIBEN, DAMIT DAS GLÜCK DICH FINDEN KANN.

Kunsttherapie & Coaching